Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Hannah Weiß aus der Klasse 9 wird im August in die USA fliegen, um dort in einer amerikanischen Familie zu leben und für 10 Monate eine Highschool zu besuchen. Das Besondere an ihrem Aufenthalt ist, dass sie zu insgesamt 285 Schülerinnen und Schülern und jungen Berufstätigen gehört, die am Parlamentarischen Patenschaftsprogramm (PPP) teilnehmen.

Der Deutsche Bundestag und der Amerikanische Congress haben dieses Austauschprogramm ins Leben gerufen, um “Juniorbotschafter“ in das jeweils andere Land zu schicken. An welchem Ort, in welcher Familie sie leben wird und welche Schule sie besuchen wird – all das weiß sie noch nicht. Allerdings hat sie schon einen Blog eingerichtet, auf welchem sich alle Interessierten über ihr Leben in den USA informieren können: www.awayfaraway.de

Wir freuen uns mit Hannah, dass sie an diesem außergewöhnlichen Programm teilnehmen darf und wünschen ihr viele wunderschöne Eindrücke und Erfahrungen.

Wer sich für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm interessiert, kann sich schon jetzt für das Schuljahr 2018/19 bewerben. Es lohnt sich.

Neue Beiträge - Archivierung und Suche

All Items
Schulleben
Projekte
Fächer
Schülervertretung
AGs
Fahrten
Wettbewerbe
Show More LOADING... NO MORE ITEMS