Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

16 Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen des Nelly-Sachs-Gymnasiums haben ihre Austauschpartner des Collège Perrot d’Ablancourt aus Châlons-en-Champagne in Neuss empfangen.

Nachdem die Nellyanerinnen und Nellyaner bereits im März nach Châlons gereist waren, durften sie ihre Gäste nun zum Gegenbesuch willkommen heißen und ihnen die Stadt Neuss und die Region zeigen. Auf dem Programm stand zum Beispiel ein ganztägiger Ausflug nach Köln, bei dem die Gruppe im Sportmuseum viel über die Entwicklung des olympischen Sports lernte und anschließend auch die Kathedrale mittels einer sehr informativen Führung entdeckte.

Am Donnerstag wurde die deutsch-französische Gruppe im Rathaus von Herrn Dr. Geerlings empfangen und durfte anschließend bei einer Stadtrallye zeigen, wie gut sie sich mit der Neusser Geschichte auskennt. Natürlich legte sich die Neusser Gruppe sehr ins Zeug, den Gästen aus Châlons auch außerhalb des schulisch organisierten Programms die rheinländische Lebensart näher zu bringen. Neben gemeinsamen Unternehmungen wie zum Beispiel Schwimmen oder Fahrradtouren, kam auch die rheinländische Küche mit dem Probieren von Currywurst und Reibekuchen und gemeinsamen Grillabenden nicht zu kurz. Den großen Abschluss des diesjährigen Austauschs bildete ein Sportturnier bei strahlendem Sonnenschein, bei dem die deutsch-französische Freundschaft der größte Gewinner war.

Der Austausch hat den Schülerinnen und Schülern die großartige Gelegenheit geboten, ihre sprachlichen Kompetenzen praktisch zu erproben, ihren Wortschatz um viele neue Wortfelder und Ausdrücke zu erweitern, die französische Kultur besser kennen zu lernen und neue grenzübergreifende Freundschaften zu schließen. Für alle war es eine einmalige Erfahrung und es gibt bereits gemeinsame Pläne für die nächsten Ferien.

Neue Beiträge - Archivierung und Suche

All Items
Schulleben
Wettbewerbe
Fächer
Fahrten
Projekte
AGs
Show More LOADING... NO MORE ITEMS