Fertigstellung dieses Beitrags30%

 

Nelly-Sachs-Gymnasium erhält erneut das Berufswahl-Siegel

Am 22.05.2013 hat unsere Schule zum zweiten Mal nach 2009 das Berufswahl-Siegel des Rhein-Kreises Neuss erhalten. Die erneute Übergabe des Siegels erfolgte im Rahmen einer Feierstunde im Forum der Sparkasse Neuss.
Nach der Sichtung der Bewerbungsunterlagen im Dezember 2012 und dem Besuch unserer Schule durch die Jurymitglieder vor den Osterferien wurde uns das Siegel für weitere drei Jahre verliehen.
Dieses Siegel wird Schulen verliehen, die, über das für alle Schulen der Sekundarstufe I verbindliche Grundprogramm der Berufsorientierung und Berufsvorbereitung hinausgehend, besondere Maßnahmen und Konzepte im Bereich der Berufswahl durchführen.

 

Quirinus- und Nelly-Sachs-Schüler gemeinsam bei  „Jugend Aktiv e.V.“

Seit mehreren Jahren  gehören  das Quirinus-Gymnasium und das Nelly-Sachs-Gymnasium zu den ausgewählten Schulen, deren Schüler am Programm Jugend Aktiv e.V. teilnehmen dürfen. Der Verein zur Förderung von Initiative und Verantwortung der Jugend "Jugend Aktiv e.V." wendet sich an besonders interessierte und hochbegabte Schüler im Abiturjahrgang, weil sie in diesem Lebensabschnitt eine der wichtigsten Entscheidungen für ihr weiteres Leben treffen wollen: Die richtige Wahl ihres späteren Berufes
Im Zeitraum August bis Februar durchliefen die acht auserwählten Schüler beider Schulen an Wochenenden  Coaching- Gespräche, nahmen an einem Rhetorikseminar teil, erfuhren etwas über Zeitmanagement und spezielle Lerntechniken und erhielten Kenntnisse von Branchen, Berufsbildern und gesellschaftlichen Trends.
Im Bayer Kommunikationszentrum in Leverkusen fand in einem  feierlichen Rahmen die Übergabe der Zertifikate an die Teilnehmer statt.