Fertigstellung dieses Beitrags35%

 

HANDELN statt REDEN - Der Umwelt zu Liebe,

das ist das Motto unserer Schülerfirma, die wir im Mai 2007 gegründet haben. Unser Ziel ist es, das Bewusstsein zu wecken, dass jeder Einzelne durch Energieeinsparungen und durch die Verwendung von Recyclingpapier aktiv die Umwelt schonen kann.
Deshalb arbeiten wir in folgenden Bereichen:
 
1. Verkauf von Schulmaterial aus Recyclingpapier
Allein am Nelly können wir 7,2 Tonnen Holz einsparen, wenn alle Schüler/innen Schreibmaterial aus Recyclingmaterial benutzen. Deshalb verkaufen wir dies
-täglich in der zweiten großen Pause im Forum und bei allen Schulveranstaltungen
-am Einschulungstag der Schüler/innen der 5. Klassen, z.B. als Paket mit all den Dingen, die zu Beginn des Schuljahres benötigt werden.

Neu: Alle Schüler/innen können am Ende des Schuljahres ein Paket mit dem Material
bestellen, das von den Lehrern für das nächste Schuljahr gewünscht wird.

 

2. Haushaltsberatung durch unsere ausgebildeten Energieberater
Einige unserer Schülerfirmenmitglieder wurden von der Verbraucherzentrale Düsseldorf zu Energieberatern ausgebildet, so dass wir Privathaushalte qualifiziert beraten, wie jeder dort Energie einsparen kann. Wir führen vor Ort Messungen durch, geben konkrete Tipps und  verleihen oder verkaufen Messgeräte, damit eine nachhaltige Einsparung von Energie möglich wird.

Neu: Im September 2009 werden an unserer Schule 20 weitere Schüler/innen von der Verbraucherzentrale zu Energieberatern ausgebildet.

 

3. Einsparen von Energie in der Schule
Einige Mitglieder unserer Schülerfirma beraten und betreuen die rund 50 Energiemanager, die in jeder Klasse dafür sorgen, dass am Nelly Energie eingespart wird.
Energiemanager der Klassen informieren uns über Mängel und wir kümmern uns in Zusammenarbeit mit dem Hausmeister darum, diese so schnell wie möglich zu beheben.